mobiles Siegel
10.282
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Dachdecker im Kreis Tübingen

Anzeige


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Dachdecker oder einer Dachdeckerei zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Baden-Württemberg kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Baden-Württemberg


Jetzt als Dachdecker auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
72070 Hohenentringen Hagelloch, Hirschau, Hohenentringen, Innenstadt, Unterjesingen, Weststadt
72072 Tübingen Bühl, Derendingen, Gartenstadt, Innenstadt, Kilchberg, Kreßbach, Lustnau, Südstadt, Weilheim
72074 Tübingen Bebenhausen, Denzenberg, Innenstadt, Lustnau, Pfrondorf, Österberg
72076 Tübingen Innenstadt, Nordstadt, Sand, Waldhäuser, Waldhäuser-Ost, Wanne
72108 Rottenburg Bad Niedernau, Baisingen, Bieringen, Dettingen, Eckenweiler, Ergenzingen, Frommenhausen, Hailfingen, Hemmendorf, Kiebingen, Obernau ...
72116 Mössingen Belsen, Mössingen, Talheim, Öschingen
72119 Ammerbuch Altingen, Breitenholz, Entringen, Pfäffingen, Poltringen, Reusten
72127 Kusterdingen Immenhausen, Jettenburg, Kusterdingen, Mähringen, Wankheim
72138 Kirchentellinsfurt Im Hengstrain, Kirchentellinsfurt
72149 Neustetten Nellingsheim, Remmingsheim, Wolfenhausen
72181 Starzach Bierlingen, Börstingen, Felldorf, Sulzau, Wachendorf
72810 Gomaringen Gomaringen, Stockach
Anzeige

Wussten Sie schon?

Tübingen - Welche Arten von Ziegeln gibt es?

Dachdecker / Dachdeckerei

Es gibt bekannterweise viele Arten und Möglichkeiten sein Dach zu decken. Eine sehr beliebte Variante sind Ziegel. Diese können aus verschiedenen Materialien hergestellt sein. Einerseits wären hier normale Dachziegeln aus Ton zu nennen, andererseits gibt es noch Dachsteine, welche aus Beton bestehen. Hinsichtlich der farblichen Gestaltung ist bei Ziegeln vieles möglich, allerdings gibt es hin und wieder Beschränkungen die Farbe der Ziegel betreffend. Einerseits wünscht sich der Hausbesitzer möglicherweise eine bestimmte Farbe, diese wird jedoch von der Gemeinde nicht akzeptiert. Da Städte und Dörfer das Recht haben bestimmte Verordnungen bezüglich des Stadtbildes zu erlassen, sollte man sich vor Kauf der Ziegel informieren.