mobiles Siegel
10.282
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Dachdecker in Senftenberg, Lübbenau/Spreewald im Kreis Oberspreewald-Lausitz

Anzeige
Infos zu ALB Dohnt GmbH

ALB Dohnt GmbH

Grubenstraße 5
01968 Senftenberg


Infos und Angebote


Anzeige


Brandenburg


Jetzt als Dachdecker auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
01945 Ruhland Arnsdorf, Biehlen, Frauendorf, Grünewald, Guteborn, Hermsdorf, Hohenbocka, Jannowitz, Kroppen, Lindenau, Lipsa ...
01968 Senftenberg Brieske, Großkoschen, Hörlitz, Kleinkoschen, Niemtsch, Sedlitz, Senftenberg
01979 Lauchhammer Grünewalde, Kostebrau, Lauchhammer
01983 Großräschen Allmosen, Barzig, Dörrwalde, Freienhufen, Großräschen, Saalhausen, Wormlage, Woschkow
01990 Ortrand Frauwalde, Großkmehlen, Kleinkmehlen, Ortrand
01994 Schipkau Annahütte, Drochow, Meuro, Raststätte Freienhufen
03103 Neupetershain Bahnsdorf, Geisendorf, Lindchen, Lubochow, Neupetershain, Neupetershain Nord, Ressen
03205 Calau Bolschwitz, Bronkow, Buckow, Cabel, Calau, Craupe, Erlenau, Gollmitz, Groß Jehser, Groß Mehßow, Kalkwitz ...
03222 Lübbenau/Spreewald Bischdorf, Boblitz, Eisdorf, Groß Beuchow, Groß Klessow, Groß Lübbenau, Groß Radden, Hindenberg, Kittlitz, Klein Beuchow, Klein Klessow ...
03226 Vetschau Belten, Briesen, Dubrau, Gahlen, Göritz, Jehschen, Koßwig, Laasow, Lobendorf, Missen, Naundorf ...
03229 Altdöbern Altdöbern, Buchwäldchen, Chransdorf, Gosda, Muckwar, Peitzendorf, Pritzen, Ranzow, Reddern, Schöllnitz

Wussten Sie schon?

Oberspreewald-Lausitz - Was ist ein Reetdach?

Dachdecker / Dachdeckerei

Ein jeder Besucher Norddeutschlands hat die faszinierenden und romantischen Dächer schon einmal erblickt. Reetdächer errichten ist die über lange Zeit überlieferte Kunst eine Dachdecker im Norden. Reet ist eigentlich getrockneter Schilf, aus welchem diese Dächer hergestellt werden. Grundsätzlich kann man eine Unterscheidung zwischen Warm- und Kaltdach vornehmen, bzw. nicht belüfteten und belüfteten Systemen treffen. Normalerweise wird das Kaltdach bei nicht ausgebauten Dachstühlen genutzt, da die Temperatur, der Belüftung wegen, nicht allzu hoch ist. Jedoch ist es möglich eine Konstruktion zu erstellen die auch bewohnten Dachstühlen entgegen kommt, hier wird eine zweite, innere Schicht des Daches angebracht, welche isolierend wirkt und zu dem eigentlich Reetdach einige Zentimeter Abstand aufweist um die Belüftung zu gewährleisten.