10.611
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Dachdecker in Marl, Gladbeck im Kreis Recklinghausen

Infos zu Bedachungen Dachdeckermeister und Klempnermeister

Bedachungen Dachdeckermeister und Klempnermeister

Daimlerstr. 3
45770 Marl


Infos und Angebote



Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket
Anzeige


Nordrhein-Westfalen


Jetzt als Dachdecker auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
44575 Castrop-Rauxel Behringhausen, Castrop, Obercastrop, Rauxel, Schwerin
44577 Castrop-Rauxel Deininghausen, Dingen, Frohlinde, Habinghorst, Henrichenburg, Ickern, Merklinde, Obercastrop, Rauxel, Schwerin
44579 Castrop-Rauxel Behringhausen, Bladenhorst, Castrop, Habinghorst, Ickern, Pöppinghausen, Rauxel
44581 Castrop-Rauxel Habinghorst, Henrichenburg, Ickern
45657 Recklinghausen Ost, Stadtmitte
45659 Recklinghausen Bockholt, Hillerheide, Hochlar, Speckhorn, Stadtmitte, Stuckenbusch
45661 Recklinghausen Hochlarmark, Süd
45663 Recklinghausen König-Ludwig, Recklinghausen, Röllinghausen, Süd
45665 Recklinghausen Hillerheide, Ost, Röllinghausen, Stadtmitte, Suderwich
45699 Herten Disteln, Langenbochum, Stadtmitte, Süd
45701 Herten Bertlich, Disteln, Langenbochum, Scherlebeck, Stadtmitte, Westerholt
45711 Datteln Ahsen, Datteln, Horneburg, Hötting, Meckinghoven
45721 Haltern am See Flaesheim, Haltern, Hamm-Bossendorf, Holtwick, Hullern, Lavesum, Lippramsdorf, Sythen
45739 Oer-Erkenschwick Groß-Erkenschwick, Honermannsiedlung, Klein-Erkenschwick, Oer, Rapen
45768 Marl Alt-Marl, Brassert, Drewer, Hamm, Hüls, Marl, Polsum
45770 Marl Alt-Marl, Drewer, Hüls, Marl, Polsum, Sinsen-Lenkerbeck
45772 Marl Brassert, Drewer, Hamm, Hüls, Sickingmühle, Sinsen-Lenkerbeck
45964 Gladbeck Ellinghorst, Gladbeck, Mitte
45966 Gladbeck Alt-Rentfort, Kirchhellen, Rentfort, Rentfort-Nord, Schultendorf, Zweckel
45968 Gladbeck Brauck, Butendorf, Rosenhügel
46282 Dorsten Altendorf Ulfkotte, Altstadt, Feldmark, Hardt, Östrich
46284 Dorsten Hervest, Holsterhausen
46286 Dorsten Deuten, Lembeck, Rhade, Wulfen

Wussten Sie schon?

Recklinghausen - Wie wird man Dachdecker?

Dachdecker / Dachdeckerei

Der Beruf des Dachdecker ist sicherlich nur für schwindelfreie Bewerber geeignet. Bevor man sich für eine Ausbildung zum Dachdecker entscheidet, sollte man sich möglicherweise bei Betrieben oder der Agentur für Arbeit beraten lassen. Ein Praktikum im Vorfeld ist sicherlich auch nicht die schlechteste Idee. Die ausbildenden Unternehmen setzen ihre Anforderungsprofile für Azubis selbst fest, wobei in der Regel ein qualifizierte Hauptschulabschluss von Nöten ist. Dachdecker ist ein anerkannter Ausbildungsberuf in Deutschland, welcher direkt bei den Betrieben, in Kombination mit einer Ausbildung in der Berufsschule, stattfindet. Diese Ausbildung benötigt drei Lehrjahre. Während der ersten beiden werden die Allgemeinen Grundlagen des Berufes vermittelt, während im dritten Lehrjahr eine Spezialisierung in eine der beiden Varianten Reetdachtechnik bzw. Dach- Wand- und Abdichtungstechnik vorgesehen ist. Hat man all diese Anforderungen erfüllt, kann man sich auf einen Beruf freuen der über den Dingen steht.