10.424
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Dachdecker im Kreis Bonn



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Dachdecker oder einer Dachdeckerei zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Nordrhein-Westfalen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Nordrhein-Westfalen


Jetzt als Dachdecker auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
53111 Bonn Zentrum
53113 Bonn Gronau, Kessenich, Poppelsdorf, Zentrum
53115 Bonn Endenich, Kessenich, Poppelsdorf, Venusberg, Weststadt, Zentrum
53117 Bonn Auerberg, Buschdorf, Graurheindorf, Zentrum
53119 Bonn Auerberg, Nordstadt, Tannenbusch, Zentrum
53121 Bonn Dransdorf, Endenich, Zentrum
53123 Bonn Duisdorf, Lengsdorf, Lessenich, Medinghoven, Messdorf, Zentrum
53125 Bonn Brüser Berg, Duisdorf, Hardthöhe, Ippendorf, Röttgen, Ückesdorf
53127 Bonn Ippendorf, Lengsdorf, Poppelsdorf, Venusberg
53129 Bonn Dottendorf, Kessenich, Poppelsdorf, Zentrum
53173 Bonn Bad Godesberg, Plittersdorf, Rüngsdorf
53175 Bonn Bad Godesberg, Friesdorf, Plittersdorf
53177 Bonn Bad Godesberg, Heiderhof, Lannesdorf, Muffendorf, Pennenfeld, Schweinheim
53179 Bonn Lannesdorf, Mehlem, Muffendorf, Pennenfeld, Rüngsdorf
53225 Bonn Beuel, Geislar, Schwarzrheindorf, Vilich, Vilich-Rheindorf
53227 Bonn Beuel, Küdinghoven, Limperich, Oberkassel, Pützchen, Ramersdorf
53229 Bonn Bechlinghoven, Beuel, Holzlar, Küdinghoven, Niederholtorf, Pützchen, Vilich, Vilich-Müldorf

Wussten Sie schon?

Bonn - Was ist ein Reetdach?

Dachdecker / Dachdeckerei

Ein jeder Besucher Norddeutschlands hat die faszinierenden und romantischen Dächer schon einmal erblickt. Reetdächer errichten ist die über lange Zeit überlieferte Kunst eine Dachdecker im Norden. Reet ist eigentlich getrockneter Schilf, aus welchem diese Dächer hergestellt werden. Grundsätzlich kann man eine Unterscheidung zwischen Warm- und Kaltdach vornehmen, bzw. nicht belüfteten und belüfteten Systemen treffen. Normalerweise wird das Kaltdach bei nicht ausgebauten Dachstühlen genutzt, da die Temperatur, der Belüftung wegen, nicht allzu hoch ist. Jedoch ist es möglich eine Konstruktion zu erstellen die auch bewohnten Dachstühlen entgegen kommt, hier wird eine zweite, innere Schicht des Daches angebracht, welche isolierend wirkt und zu dem eigentlich Reetdach einige Zentimeter Abstand aufweist um die Belüftung zu gewährleisten.