10.612
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Dachdecker in Bad Schwartau, Eutin im Kreis Ostholstein

Infos zu Wellach Dachbau GmbH

Wellach Dachbau GmbH

Schulstr. 33
23689 Pansdorf


Infos und Angebote



Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket
Anzeige


Schleswig-Holstein


Jetzt als Dachdecker auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
23611 Bad Schwartau Bad Schwartau, Sereetz, Sereetzerfeld, Sielbek
23617 Stockelsdorf Arfrade, Curau, Dissau, Eckhorst, Horsdorf, Klein Parin, Krumbeck, Malkendorf, Obernwohlde, Pohnsdorf, Stockelsdorf
23623 Ahrensbök Ahrensbök, Barghorst, Böbs, Cashagen, Dakendorf, Dunkelsdorf, Gießelrade, Gnissau, Grebenhagen, Havekost, Hohenhorst ...
23626 Ratekau Grammersdorf, Häven, Kreuzkamp, Offendorf, Ovendorf, Ovendorfer Hof, Ratekau, Ruppersdorf, Warnsdorf, Wilmsdorf
23669 Timmendorfer Strand Groß Timmendorf, Hemmelsdorf, Neuhof, Niendorf/Ostsee, Oeverdiek, Timmendorfer Strand
23683 Scharbeutz Haffkrug, Scharbeutz
23684 Scharbeutz Gleschendorf, Gronenberg, Klingberg, Pönitz, Pönitz am See, Schulendorf, Schürsdorf, Wulfsdorf
23689 Hobbersdorf Hobbersdorf, Luschendorf, Luschendorferhof, Pansdorf, Rohlsdorf, Rohlsdorfer Beek, Techau
23701 Eutin Barkau, Bockholt, Bujendorf, Ekelsdorf, Eutin, Fassensdorf, Gothendorf, Groß Meinsdorf, Gömnitz, Kesdorf, Middelburg ...
23714 Malente Altharmhorst, Bad Malente-Gremsmühlen, Benz, Grünhaus, Kirchmühl, Kirchnüchel, Kreuzfeld, Krummsee, Malkwitz, Neuharmhorst, Neukirchen ...
23715 Bosau Bichel, Bosau, Braak, Brackrade, Hassendorf, Hutzfeld, Kiekbusch, Kleinneudorf, Klenzau, Liensfeld, Löja ...
23717 Kasseedorf Bergfeld, Bökensberg, Griebel, Kasseedorf, Näthkamp, Sagau, Vinzier
23730 Neustadt in Holstein Albersdorf, Altenkrempe, Bentfeld, Beusloe, Bliesdorf, Brodau, Groß Schlamin, Hasselburg, Hermannshof, Jarkau, Kassau ...
23738 Lensahn Altratjensdorf, Beschendorf, Damlos, Einhaus, Gosdorf, Harmsdorf, Kabelhorst, Koselau, Lensahn, Lensahnerhof, Manhagen ...
23743 Grömitz Brenkenhagen, Brunsteen, Cismar, Cismarfelde, Goldberg, Gruberhagen, Grömitz, Grönwohldshorst, Guttau, Henriettenhof, Hohenhorst ...
23744 Schönwalde Halendorf, Hobstin, Langenhagen, Mönchneversdorf, Scheelholz, Schönwalde, Stolperhufen, Vogelsang
23746 Rittbruch Kellenhusen, Rittbruch
23747 Dahme Dahme, Gruberhagen
23758 Oldenburg in Holstein Siedlung, Altgalendorf, Antoinettenhof, Bankendorf, Barensdorf, Bollbrügge, Brauner Hirsch, Bruch, Brök, Charlottenhof, Christianstal ...
23769 Fehmarn Albertsdorf, Altenteil, Altjellingsdorf, Avendorf, Bannesdorf, Bellevue, Bisdorf, Blieschendorf, Bojendorf, Burg auf Fehmarn, Burgtiefe ...
23774 Heiligenhafen Heiligenhafen
23775 Großenbrode Eichthal, Feldscheide, Großenbrode, Großenbroderfelde, Großenbroderfähre, Heinrichsruh, Klaustorf, Koppelhaus, Lütjenbrode, Lütjenhof, Mittelhof ...
23777 Heringsdorf Augustenhof, Fargemiel, Görtz, Heringsdorf, Kalkberg, Klötzin, Siggen, Siggenermühle, Steenshof, Süssau, Weilandtshof ...
23779 Neukirchen Bürau, Georgshof, Godderstorf, Klingstein, Kraksdorf, Kraksdorf-Strand, Löhrstorf, Meeschendorf, Meeschendorfer Weide, Michaelsdorf, Neukirchen ...
24306 Plön Augstfelde, Börnsdorf, Bösdorf, Hinterste Wache, Kleinmeinsdorf, Kossau, Lebrade, Neutramm, Niederkleveez, Oberkleveez, Pfingstberg ...
24326 Dersau Gem Bosau, Gem Seedorf, Ascheberg, Bredenbek, Dersau, Dörnick, Godau, Hof Nehmten, Kalübbe, Nehmten, Sande ...

Wussten Sie schon?

Ostholstein - Wie wird man Dachdecker?

Dachdecker / Dachdeckerei

Der Beruf des Dachdecker ist sicherlich nur für schwindelfreie Bewerber geeignet. Bevor man sich für eine Ausbildung zum Dachdecker entscheidet, sollte man sich möglicherweise bei Betrieben oder der Agentur für Arbeit beraten lassen. Ein Praktikum im Vorfeld ist sicherlich auch nicht die schlechteste Idee. Die ausbildenden Unternehmen setzen ihre Anforderungsprofile für Azubis selbst fest, wobei in der Regel ein qualifizierte Hauptschulabschluss von Nöten ist. Dachdecker ist ein anerkannter Ausbildungsberuf in Deutschland, welcher direkt bei den Betrieben, in Kombination mit einer Ausbildung in der Berufsschule, stattfindet. Diese Ausbildung benötigt drei Lehrjahre. Während der ersten beiden werden die Allgemeinen Grundlagen des Berufes vermittelt, während im dritten Lehrjahr eine Spezialisierung in eine der beiden Varianten Reetdachtechnik bzw. Dach- Wand- und Abdichtungstechnik vorgesehen ist. Hat man all diese Anforderungen erfüllt, kann man sich auf einen Beruf freuen der über den Dingen steht.